Fragen zuM Praxisbetrieb:

F: Ist für eine Behandlung eine ärztliche Verordnung notwendig? 

A: Für physiotherapeutische Behandlungen benötigen wir ein Privatrezept vom Arzt. Osteopathische und homöopathische Behandlungen sind bei uns auch ohne ärztliche Verordnung möglich. 

F: Werden die Behandlungskosten von der Krankenkasse übernommen?

A: Die Behandlungskosten werden von privaten Krankenkassen übernommen. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und unseren eigenen Ansprüchen in Bezug auf Behandlungszeit und -qualität werden die Kosten von gesetzlichen Krankenversicherungen nicht übernommen.

F: Muss man zu einer Behandlung etwas mitbringen?

A: Falls vorhanden können bestehende Befunde, Röntgenaufnahmen oder ähnliches zur ersten Behandlung mitgebracht werden.

F: Muss man zur Behandlung ein Handtuch mitbringen?

A: Nein, es ist nicht nötig ein Handtuch mitzubringen. Sämtliche Materialien werden von uns gestellt.

F: Wie kann man einen Behandlungstermin vereinbaren?

A: Behandlungstermine können telefonisch oder per Email vereinbart werden.
Während der Behandlungen können wir leider nicht ans Telefon gehen. Wir bitten hierfür um Verständnis. Es besteht jederzeit die Möglichkeit eine Nachricht auf dem Anrufbeantworter zu hinterlassen. Wir rufen dann schnellstmöglich zurück.
Unsere Telefonnummer und Email Adresse finden sich unter Kontakt.

F: Kann der Kinderwagen bei Behandlungen von Säuglingen und Kleinkindern in der Praxis abgestellt werden?

A: Ja. Wir haben einen großen Eingangsbereich, in dem Kinderwägen abgestellt werden können.


Fragen zu Kursen:

F: Braucht man spezielle Kleidung für den Taijiquan (Tai Chi Chuan) Unterricht?

A: Für den Taijiquan Unterricht benötigt man nur bequeme Sportbekleidung. Da der Trainingsraum mit einem hochwertigen Sportbelag ausgelegt ist sind hier nur saubere (Hallen-)Sportschuhe erlaubt.

F: Wie oft pro Woche kann man zum Taijiquan Training kommen?

A: Die Anzahl der Unterrichtsstunden ist selbstverständlich je nach Zeit und Interesse frei wählbar. An bis zu vier Abenden pro Woche besteht die Möglichkeit an Unterrichtsstunden teilzunehmen. Für Interessierte die gerne sehr intensiv üben möchten bieten wir zudem spezielle Kurse an.

F: Wie hoch sind die Kosten für das Taijiquan (Tai chi chuan) Training?

A: Die genauen Kosten richten sich nach Anzahl und Häufigkeit der Kurse. So sind die genauen Kosten je nach Kursteilnahme unterschiedlich. Der monatliche Grundbeitrag liegt bei 39 Euro. Studenten und Auszubildene erhalten 20% Rabatt.


Allgemeine Fragen:

F: Muss man eine Parkgebühr bezahlen?

A: Zwei Parkplätze in unserem Hof sind allein für unsere Kunden reserviert. Diese können kostenfrei genutzt werden.